FAQ

Home > FAQ
Kann ich mit dem Forex-Trading Geld verdienen?

Ja, aber es geht darum, die erforderlichen Recherchen und Analysen durchzuführen. Je mehr Recherchen Sie anstellen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, weise, fundierte und genaue Entscheidungen zu treffen. Es ist nie eine gute Idee, einfach ein Ergebnis zu raten und auf das Beste zu hoffen.

Was ist Forex-Trading?

Im einfachsten Fall beinhaltet das Forex-Trading den Kauf und Verkauf von internationalen Währungen. Das Hauptziel ist es, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen, um einen Gewinn zu erzielen. Trader überwachen die globalen Märkte und die Bedingungen für potenzielle Einflüsse, um den besten Zeitpunkt für den Kauf und Verkauf von Währungen zu bestimmen. Infinitrade ermöglicht es Investoren, auf eine breite Palette von Vermögenswerten zuzugreifen und eine maximale Exposure an den Devisenmärkten zu erlangen, um hohe Gewinne zu erzielen.

Sind Online-Forex-Broker ein Betrug?

Die Branche und die Tätigkeit selbst ist kein Betrug, obwohl es bestimmte Broker gibt, die keine ehrlichen, transparenten und zuverlässigen Dienstleistungen anbieten. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, nur über einen Broker zu traden, dem Sie vertrauen können.

Ist das Forex-Trading sicher?

Bei jeder Art von Handel wird es immer ein gewisses Risiko geben und der Erfolg kann nicht garantiert werden. Es liegt an Ihnen, inwieweit Sie beim Trading Risiken eingehen – Sie und nur Sie bestimmen das Ergebnis. Das Forex-Trading bietet viele Vorteile für den Trader und es wird dringend empfohlen, Wissen zu erwerben und die Fähigkeiten des Tradings zu erlernen, um besser zu werden.

Muss ich irgendwelche Software herunterladen?

Nein, mit infinitrade ist die Handelsplattform webbasiert und es ist nicht erforderlich, Software herunterzuladen.

Wie kann ich ein Tradingkonto eröffnen?

Alles, was Sie tun müssen, um ein Konto zu eröffnen, ist das Formular für den neuen Kundenantrag auszufüllen und Ihre persönlichen Zugangsdaten festzulegen. Dieser Prozess ist zu 100% kostenlos, Sie müssen jedoch Geld auf Ihr Konto überweisen, wenn Sie mit dem Trading beginnen wollen.